Natus Elite® 2

Natus Elite ist eine hochentwickelte EMG-Software, die sich auf ein umfangreiches, in mehr als 60 Jahren erworbenes klinisches Fachwissen stützt und eine zuverlässige und genaue Patientenbeurteilung ermöglicht. Richten Sie Ihren Fokus auf eine optimale Versorgung, indem Sie sich auf eine vertraute Software mit erweiterten Testfunktionen verlassen.

Die Natus Elite Software steht für Nicolet EDX®- und UltraPro® S100-Systeme zur Verfügung.

Nicht in allen Ländern verfügbar. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Natus-Vertreter nach der Verfügbarkeit.

HD-EMG in
Höchster
Qualität

star

Erweiterte
Testfunktionen

Praktische
Klinische Tools

Reliable software. Advanced analysis.

Das jüngste Update unserer führenden EMG-Software für Nicolet EDX und UltraPro S100, Natus Elite 2 bietet neue Funktionen, mit denen Anwender die klinischen Möglichkeiten ihres Natus EMG-Geräts einfach und effizient erweitern können.

  • Hervorragende Signalqualität für hochauflösende EMG™-Leistung
  • Einzelfaser-EMG (SFEMG) – Mit Erkennung von Multi-Peaks und Hinzufügungsmöglichkeit manueller Peaks sowie automatischer „jSum“-Berechnung zur Auswahl des geeignetsten Potenzials für den Trigger zur Jitter-Berechnung. Zur Gewährleistung einer größeren Datengenauigkeit entsprechen sämtliche SFEMG-Berechnungen den neuesten Branchenrichtlinien.
  • SFEMG-Analyse live und online
  • Somatosensorisch evozierte Potentiale (SSEP) – Ermöglicht Klinikern eine effizientere und präzisere Durchführung von EP-Tests, um qualitativ hochwertigere Daten von einer größeren Anzahl von Patienten zu erhalten.
  • EKG-getriggerte SSEPs

 

Verbesserte klinische Tools

Die klinischen Tools von Natus Elite optimieren die Verwendung der Software für Einrichtungen jeder Größe und verbessern die Beurteilung von Patienten und deren Nachsorge – insbesondere im Fall von chronisch kranken Patienten.

  • Insight ENG bietet einen einfachen Zugang zu Gegenüberstellungen von neuen Patientenergebnissen und Ergebnissen aus davor durchgeführten Tests – sogar bei unterschiedlichen Testtypen und Ergebnissen aus früheren Besuchen.
  • Berechnungen des terminalen Latenzindex (TLI) und der Restlatenz (RL) zur besseren Beurteilung des Karpaltunnels.
  • Anweisungen zum R-R-Intervall-Workflow und neue Ergebnisse für alle Protokollschritte in Übereinstimmung mit den neuesten Richtlinien.

Service und Unterstützung

Suchen Sie einen Neuro-Produktservice oder technische Unterstützung?

Natus Elite ist eine intuitive, benutzerfreundliche Software mit umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten – Sie entscheiden, wie Sie arbeiten möchten.

Ärzte im neuromuskulären Zentrum und EMG-Labor des UH Cleveland Medical Center

HD-EMG-Datenauflösung in höchster Qualität

  • Die hohe Auflösung (4800 Punkte pro Messkurve) der bei Standardtests gespeicherten Daten sorgt für hochwertige Signale.
  • Einzigartige Qualitätssicherungsmaßnahmen im Bereich der EP-Daten sparen Zeit und erhöhen die Zuverlässigkeit.
  • Hervorragende automatische Markerplatzierung.

Einfache, individuell anpassbare Arbeitsabläufe

  • Anpassbare Funktionen und personalisierte Software-Workflows
  • Effiziente Patienten-Berichterstellungs-Abläufe für eine einfache Verwaltung
  • Sichtbarkeit von Patientenbesuchs- und Teststatus zur Erleichterung des Arbeitsablaufs
  • Durchführung von häufigen Aufgaben wie Rückwärtsrollen, Vorwärtsrollen, Durchschnittsbearbeitung und mehr mit nur wenigen Klicks
  • Anpassbare AANEM-Referenzwerte für erwachsene und pädiatrische Patienten, die automatisch anhand von Alter, Größe, Geschlecht und Body-Mass-Index des Patienten ausgewählt werden

Vereinfachen, Verbessern und Personalisieren von neurodiagnostischen Berichten

  • Erstellung von Online- und Momentaufnahme-Berichten zur Optimierung der Berichterstellung bei Patientenuntersuchungen.
  • Versehen Sie Ihre Berichte mit anatomischen Bildern, um die Muskelauswahl zu vereinfachen und neurodiagnostische Befunde zu veranschaulichen.
  • Die automatische Zusammenfassung von Berichten bietet eine schrittweise Anleitung und generiert Textempfehlungen auf der Grundlage der Testergebnisse.
  • Einfache Einbindung von NMUS-Bildern aus ergänzenden Tests in Berichte.
  • Passen Sie Berichte mit professionellen Vorlagen, Ultraschallbildern und Klinik-Branding individuell an; integrieren Sie sie in elektronische Patientenakten (EPA) und wählen Sie aus verschiedenen Ausgabeformaten, um Berichte einfach per E-Mail zu versenden, zu drucken oder lokal oder auf einem Remote-Server zu speichern.

Produktinformationen

Software

Nervenleitungsmessungen (NLG) 

  • Motorische ENG, sensorische ENG: Einkanal- und Mehrkanal-Terminal-Latenz-Index (TLI), Restlatenz (RL)
  • Kombinierter sensorischer Index (CSI)
  • Motorische und sensorische ENG kombiniert
  • Kurze Segmente („Inching“)
  • F-Welle, H-Reflex, Lidschlussreflex
  • Dekrement (RNS), Hochfrequenz-RNS
  • Lange und kurze Belastungstests
  • Magnetisch evozierte Potentiale (MEP)**
  • Sympathische Hautreaktion (SSR)
  • RR-Analyse: normale Atmung, tiefe Atmung, Aufstehen, Valsalva
  • Referenzwerte auf der Grundlage von Alter, Geschlecht, Body-Mass-Index und Größe, wobei die von der AANEM empfohlenen Werte standardmäßig unterstützt werden.

 

Erweiterte ENG*  

  • Kollisionstest
  • Leitgeschwindigkeitsverteilung (CVD)
  • Triple-Stimulationstest (TST)

 

Nadel-EMG  

  • Standard-Nadel-EMG:
    Spontan, willentlich, Potential der motorischen Einheit (MUP), maximal willentlich, EMG-Befunde (Interpretation), Mehrkanal-EMG

 

Quantitative EMG 

  • Umkehrpunkt-Amplituden-Analyse (TA)
  • Quantitative Expertenanalyse anhand von Interferenzmustern (EQUIP)
  • Multi-MUP-Analyse (MMA)
  • Clustering-Index- und Formfaktoranalyse für Oberflächen-EMG

 

Einzelfaser-EMG (SFEMG) / Makro-EMG (SFEMG)/Macro EMG 

  • Willentliche SFEMG
  • Stimulierte SFEMG
  • Faserdichte
  • Makro-EMG

 

Evozierte Potentiale (EPs)  

  • Auditives EP (AEP)
  • Visuelles EP (VEP)-Muster und Schutzbrille
  • Somatosensorisches EP (SEP)
  • OHL-Beurteilung
  • P300/CNV
  • Ganzfeld-Unterstützung (EOG/ERG)*

 

Andere Software-Module und Funktionen  

  • MUNIX*
  • Automatische Stimulation
  • Tremor-Analyse**
  • CMAP-Scan*
  • Referenzhilfe
  • Intraoperative Überwachung (IOM)*

Hardware

Die EMG-Software Natus Elite 2 steht für Nicolet EDX- und UltraPro S100-Systeme zur Verfügung

Nicolet EDX

Führend bei klinischen Untersuchungsoptionen

Das Nicolet® EDX-System vereint Flexibilität und fortschrittliche klinische Funktionen und repräsentiert den Goldstandard in der neurodiagnostischen Versorgung mit EMG, ENG, EP und IOM. Arbeiten Sie effizienter, indem Sie die Test- und Datenerfassungsdauer bei der routinemäßigen oder erweiterten klinischen Diagnosestellung verkürzen.


Natus UltraPro S100 

Extrem einfach. Extrem sicher.

Natus UltraPro S100 eignet sich ideal für niedergelassene Ärzte und bietet Mobilität und Zuverlässigkeit bei neurodiagnostischen Untersuchungen und Verfahren wie EMG, ENG und EP.


Evozierte Potentiale

Bei der Prüfung der evozierten Potentiale sind Genauigkeit und Effizienz von größter Bedeutung. Unsere bahnbrechende Technologie setzt hier neue Qualitätsstandards. Die verschiedenen EP-Optionen unserer benutzerfreundlichen Software decken dank optimierter Arbeitsabläufe für schnelle und präzise Testergebnisse ein breites Spektrum an Testarten ab.

 

Schnelle Ergebnisse 

  • Direkte Gegenüberstellungen der Ergebnisse auf der linken und rechten Bildschirmseite beschleunigen die Diagnosestellung.
  • Profitieren Sie von der automatischen Markierung, bei der die Marker automatisch auf den Abtastungen platziert werden.
  • Schnelles und anpassungsfähiges Management der Artefaktunterdrückung.

Bahnbrechende Präzision

  • Verbessern Sie die Qualitätskontrolle für Patienten mit FSP und RNE, um sauberere Antworten mit weniger Durchschnittswerten zu gewährleisten.
  • Hervorragende Datenqualität dank einer Abtastrate von 48 kHz.
  • NEU! EKG-getriggerte SSEPs, eine einzigartige Funktion, die EKG-Artefakte aus der Aufzeichnung entfernt, um in kürzerer Zeit eine saubere Antwort zu erhalten.
  • Passen Sie die Ansicht der aufgezeichneten Abtastungen wunschgemäß an, mit Optionen wie dem Modus für gerade und ungerade Werte sowie dem Summen- und Differenzmodus, um verschiedene Benutzerpräferenzen zu berücksichtigen.

Neuromuskulärer Ultraschall

InVisus Neuromuskulärer Ultraschall (NMUS)

InVisus™ Pro, die neueste und fortschrittlichste Lösung für neuromuskulären (NMUS) und muskuloskelettalen (MSK) Ultraschall von Natus, stellt einen aufregenden Schritt in die Zukunft der NMUS bei Natus dar. Mehr Mobilität und Komfort bei Ultraschalluntersuchungen, nadelgeführten Injektionen, Diagnosebestätigungen und Behandlungsplanoptionen. Wenn Sie InVisus Pro zusammen mit Ihrem EMG-Systeme verwenden, erhält Ihr Team ein klareres Bild vom Zustand des Patienten und eine höhere Sicherheit bei der Diagnose.

Invisus Pro for NMUS and MSK

IT-Funktionen

  • Schnelle, sichere Verbindung zu elektronischen Patientenakten (EPA) und HL7-Integration in Krankenhausinformationssysteme, Netzwerke und Remote-Ansichten.
  • Verbesserungen bei Netzwerken und SQL-Datenbanken in Bezug auf Skalierbarkeit, Sicherheit, Administrator- und Benutzerprofile.
  • Ermöglicht die Verwendung von eindeutigen Netzwerk-Benutzernamen und -Passwörtern.
  • Geringeres Sicherheitsrisiko; sofortige Deaktivierung des Zugangs zur Software Natus Elite bei Änderung der Anmeldedaten.

Produktliteratur Herunterladen

Natus Elite-Softwarebroschüre

Englisch
Französisch
Deutsch
Italienisch
Spanisch

Natus EMG HL7-Lösungen
Englisch
Französisch
Deutsch
Italienisch
Spanisch

Verwandte Neuro Produkte


EMG-Systeme

Nicolet EDX® EMG-/ENG-/EP-/IOM-System

EMG-Systeme

UltraPro® S100 EMG-/ENG-/EP-Neurodiagnosesystem

Neuromuskulärer Ultraschall

Natus® InVisus® Pro – Neuromuskulärer Ultraschall

Kontaktieren Sie Ihren Natus-Kundenberater


Um weitere Informationen über dieses oder andere Produkte zu erhalten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

045553 RevA1